Navigation
Malteser Augsburg

Weit über 500 Menschen wollen krebskrankem Emin helfen

Große Hoffnung mit der Typisierungsaktion für den Zehnjährigen.

14.11.2019

Bei der Typisierungsaktion am 09.11.2019  in der Günzburger Jahnhalle war der Zehnjährige mit dabei. Es kamen so viele Menschen, dass die geplante Zeit überschritten wurde.

„Das hat mich bewegt“, sagt Harald Heinrich aus Burgau, der sich soeben hat registrieren lassen. In dem Alter sei das besonders schlimm und das habe ihn nachdenklich gemacht. Man müsse froh sein, wenn es einem gut gehe. „Man weiß nie, ob man nicht einmal selbst betroffen ist“, bemerkt Anne Remmele. Sie sei bereits registriert, aber noch nicht ihr Mann. Deswegen seien sie beide extra von Edenhausen nach Günzbrug gefahren. (Augsburger Allgemeine Günzburg/Krumbach)

Mehr Informationen finden Sie hier:

Weitere Informationen