Navigation
Malteser Augsburg

Friedhofsbesuchsdienst

Ehrenamtliche Malteser ermöglichen Hilfsbedürftigen den Besuch ihrer verstorbenen Angehörigen auf dem Friedhof. Im Rahmen des kostenlosen Angebotes werden Senioren, Schwerbehinderte und Pflegebedürftige von Ehrenamtlichen in ihrer Wohnung abgeholt, ans Grab begleitet und anschließend wieder nach Hause gefahren.

An wen richtet sich der Friedhofsbesuchsdienst?

Der Friedhofsbesuchsdienst der Malteser ermöglicht Hilfsbedürftigen in der Region, Gräber von Angehörigen und Freunden zu besuchen. Das Angebot richtet sich an Senioren über 75 Jahre, Schwerbehinderte (Ausweis aG, H, BI, B) oder Menschen mit nachgewiesener Pflegebedürftigkeit. Gehfähige und Rollstuhlfahrer werden von Ehrenamtlichen bis zum Grab begleitet. Ist dies nicht möglich, können die Malteser Fahrzeuge auf größeren Friedhöfen mit einer Ausnahmegenehmigung auch bis zum Grab fahren. Der Besuchsdienst steht allen Hilfsbedürftigen aus Augsburg und dem Landkreis Augsburg offen, die Grabstellen in diesem Einzugsgebiet besuchen möchten.

Anmeldungen sind unter der Telefonnummer 0821/25850-51 möglich und sollten mindestens eine Woche vor dem geplanten Besuch erfolgen.
 

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Helmut Gleich
Soziales Ehrenamt, Einsatzdienste
Tel. (0821) 25850-71
Fax (0821) 25850-74
E-Mail senden