Navigation
Malteser Augsburg

 

Offene Behindertenarbeit im Begegnungshaus im Park

Wir, das Team, der Offenen Behindertenarbeit im Begegnungshaus im Park bieten Leistungen an, die die Führung eines möglichst selbständigen, eigenverantwortlichen Lebens ermöglichen und die Familien mit behinderten Angehörigen unterstützen.

Unser Ziel ist es mit unserer Arbeit, unseren Beitrag zu einer inklusiven Gesellschaft zu leisten.

Unser Dienst bindet sich umfassend in Netzwerke vor Ort ein und leistet einen wichtigen Beitrag zur Wohnort nahen Versorgung und Betreuung von Menschen mit Behinderung in der Stadt Augsburg.

Die Beratung erfolgt trägerneutral in allen persönlichen und finanziellen Fragen.

Seit dem 14. Juli 2012 ergänzt ein großer Therapie- und Sinnespark unser Angebotstsspektrum.

Der Park unterteilt sich in die vier Elemente Feuer-Wasser-Erde-Luft. Sinnesbeete (wie Duftbeete und Kräuterspirale) laden ein zum Riechen und Schmecken. Therapiegeräte laden zur intensiven Körperwahrnehmung ein. Die Spielwiese bietet Raum für Bewegung. Das Wasser gibt Ruhe und Zufriedenheit. Auf der Kunst – und Projektwiese ist Raum für Kreativität.

Näheres unter Therapie - und Sinnespark

Jeden Dezember veröffentlichen wir, die Offene Behindertenarbeit im Begegnungshaus im Park anlässlich, unserer Weihnachtsfeier ein Jahresprogramm für das Folgejahr mit Angeboten aus den Bereichen Bildung, Freizeit, Begegnung und Familienunterstützender Dienst.

 

Das Begegnungshaus im Park steht offen für jedermann und kann gemietet werden.

Näheres unter Hausvermietung

 

 

 

 

 

Der Familienunterstützende Dienst (FUD) soll Sie unterstützen und Ihnen ermöglichen, Ihre persönlichen Interessen wie z.B. ein Hobby, Erledigungen etc. wahrzunehmen oder einfach nur mal auszuspannen - mehr Zeit für sich selbst bedeutet mehr Kraft für Ihre Aufgabe.

Im Begegnungshaus im Park bilden qualifizierte und erfahrene Fachkräfte zusammen mit einfühlsamen Helferinnen und Helfern ein engagiertes Team aus verschiedenen therapeutischen und pädagogischen Bereichen. Wir arbeiten auf der Basis einer christlichen Grundhaltung und nach den Grunsätzen der modernen Behindertenpädagogik. Durch die individuelle Betreuung und Förderung in einer akzeptierenden und freundlichen Atmosphäre sollen sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei uns wohl fühlen. 

Für die Gruppenaktivitäten nutzen wir unsere großzügig bemessenen, barrierefreien Räumlichkeiten und den weitläufigen Therapie- und Sinnespark. Bei unseren abwechslungsreichen und interessanten Angeboten ist für jeden etwas dabei.

Hier unser Flyer zum Herunterladen:

FUD-Flyer - klicken zum Herunterladen

Schnuppertag!

Gerne bieten wie Ihnen einen kostenlosen Schnuppertag an und freuen uns auf gegeseitiges Kennenlernen!

Termine
Abend – FUD:
Jeden Mittwoch Abend von 16.30 Uhr bis 19.30 Uhr

Tages – FUD:
In der Regel an zwei Samstagen im Monat von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Mehrtages – FUD:
Zu Ferien- und Urlaubszeiten

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich!

Die Termine im einzelnen erfahren Sie unter Tel. 0821 – 48 57 75

Ihr Ansprechpartner: Sonja Baudrexl  E-Mail senden

 

 

Zum Download als PDF-Datei  - bitte auf das Bild klicken.

!!!Baustelle!!!

 

Hier entsteht in Kürze ein neuer Bereich.

Weitere Informationen

Unser

Jahresprogramm

zum Herunterladen:

 

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE65370601201201202708  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.